${item.name} | ${item.name}

ZooSchule

++ Endlich raus und den Frühling genießen: Der Zoo hat täglich geöffnet. Der Zoobesuch ist ohne Corona-Testergebnis möglich. Wir freuen uns auf Sie. ++ Zuletzt aktualisiert: 04. Mai 2021

Abenteuer Zooschule

So macht Lernen tierisch Spaß!

Ob Kita oder Schule – zoologisches Grundwissen und ökologische Zusammenhänge werden in der ZooSchule in Eberswalde altersgerecht vermittelt. Tiere erleben und verstehen – hier finden Sie die Angebote für alle Alterklassen.

Den Tieren ganz nah

Eine wichtige Erfahrung

Die Zooschule lädt Kitakinder im Alter von 3–7 Jahren ein, sich im Zoo den Tieren ein wenig zu nähern. Themen über die Tiere und die Natur werden den Kindern altersgerecht vermittelt. So z. B. das Leben einer Tierfamilie oder die Arbeit eines Tierpflegers.

Spannender Unterricht

Neue Perspektiven

Die Zooschule bietet für Schulen Entdeckungsreisen in den Zoo an. Lehrer, die eine Idee für spannenden Sachkunde-, Biologie- oder auch fächerübergreifenden Unterricht haben, werden gerne vom Zooschul-Team unterstützt. Es werden Tierkontakte hergestellt, Hintergrundwissen vermittelt, Arbeitsblätter, Ferngläser und Becherlupen zur Verfügung gestellt.

Lernen mit allen Sinnen

Projekttage im Zoo

Projektunterricht ist im Zoo Eberswalde immer erlebnisorientiert und vorwiegend auf zoozentrentierte Themen gerichtet. Das bedeutet, Artenschutz und Umweltbildung stehen im Mittelpunkt. So gibt es zum Beispiel zum Thema „Ameisen als wichtiges Schlüsselglied im Ökosystem Wald“ ein Formikarium, das seit Jahren von Schülern gepflegt und betreut wird.

Wissen für Senioren

Ein Zoobesuch der etwas anderen Art

Die Zooschule bietet Interessierten die intensive Beschäftigung mit einem spezifischen Thema. Der Tierbeobachtung im Zoo werden beispielsweise eine Einführung in die Tierbiologie oder des Artenschutzes vorangestellt und bieten einen kurzweiligen Zoobesuch der etwas anderen Art. Mehr erfahren Sie hier.

Schöne Ferien!

Erlebnisferien im Zoo

Es geht raus in die Natur und rein ins Vergnügen. Unter Anleitung wird gebastelt und gemalt, gespielt und gestaltet. Während der Schulferien in Berlin-Brandenburg bietet der Zoo Eberswalde betreute Erlebnisferien in der Zooschule mit spannenden Aktionstagen für Schulkinder.

Happy Birthday!

So schön kann feiern sein.

Mit der Partygesellschaft durch den Zoo streifen – Malen und Basteln, schönen Schmuck und coole T-Shirts gestalten – und dann am schön dekorierten Geburtstagstisch selbst mitgebrachte Leckereien vernaschen. Die Zooschule macht's möglich. Und das Beste: Geburtstagskinder haben freien Eintritt!

Märchenwanderung

Keine Angst vorm bösen Wolf!

Den bösen Wolf gibt's nur im Märchen. Ebenso wie den Goldesel oder den sprechenden König der Löwen. Aber im „Märchenzoo“ werden sie alle lebendig. Auf der Märchenwanderung können die Kinder ihr Wissen zu Märchen und Fabeln testen. Eine abwechslungsreiche Alternative zum Deutschunterricht im Klassenzimmer.

Heia Safari!

Fünf Kontinente auf einen Streich!

Auf der Kindersafari im Zoo Eberswalde gehen die Abenteuer unter die Haut. Tausend Dinge gibt es zu entdecken: Wo lebt diese Tierart in freier Wildbahn? Warum läuft dieser Vogel nur auf der Erde? Wie verständigen sich die Affen? Hier können Kindergruppen einmal um die ganze Welt der Tiere reisen.

So richtig Austoben!

Tolle Angebote für Kinder

Gleich neun Abenteuerspielplätze, Streichelzoo, Kindersafari und jede Menge Spaß mit den Ferienangeboten – der Zoo Eberswalde gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Ausflugszielen für Familien in Berlin und Brandenburg!