${item.name} | ${item.name}

Umweltbildung

Den nachhaltigen Durchblick gewinnen

Der Zoo Eberswalde ist ein kleines Juwel unter Deutschlands Tierparks, und dies auch, weil er sich als Ort des Arten-, Umwelt- und Klimaschutzes versteht. Umweltbewusstsein wird hier groß geschrieben, damit vor allem junge Tierfreunde bei Spiel und Spaß einen nachhaltigen Durchblick gewinnen.

Aber auch für Seniorengruppen, Vereine oder Schwerbehindertengruppen werden spezielle Angebote gemacht. 

Raum für Begegnungen

Zu allen Jahreszeiten bieten die naturnah gestalteten Gehege viel Raum für Begegnungen – quer durch alle fünf Kontinente: vom aufregendsten Löwengehege der Welt bis zum Amurtiger im eiszeitlichen Gletschergelände, vom Gehege der Wölfe bis hin zum Urwaldhaus und zur selbst zu erkundenden Australienwiese. 

Entdecken und Erkunden

Aussichtsplattformen und Beobachtungspunkte, Lehrschaupavillons, ökologische Lehrpfade und interaktive Informationsspiele laden kleine und große Besucher zum Entdecken, Experimentieren und Erkunden ein. 

Hinter den Kulissen

Die meisten Zoogäste können nur ahnen, mit wie viel Engagement an Lebenskonzepten für Tier und Mensch im Zusammenspiel mit der Natur gearbeitet wird. Ein Blick hinter die Kulissen kann viele Sinne schärfen.