Während der Schulferien in Brandenburg bietet der Zoo betreute Erlebnisferien in der Zooschule mit spannenden Aktionstagen für Schulkinder. Es geht raus in die Natur und rein ins Vergnügen. Unter Anleitung wird gebastelt und gemalt, gespielt und gestaltet.

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung für die Zooführungen unter der Tel.: 03334 22809 oder E-Mail: zooschule@eberswalde.de

KOSTEN: An der Zookasse sind pro Kind 5,00 € Eintritt zzgl. 1,50 € für die Zooschulkarte zu bezahlen.
Begleitende Erwachsene zahlen den normalen Zooeintritt zzgl. 1,50 € .

FERIENPROGRAMM  20.06.2019- 03.08.2019

Gibbon Woche

20.06.-
28.06.

 

Unter dem Pavillion der Zooschule können Besucher mit Spiel und Spaß  über das Zootier des Jahres lernen. Fragen wie: „Warum singen Gibbons so laut“ oder „Warum haben Gibbons so lange Arme“ werden hier garantiert beantwortet.
Dieses Angebot findet von 9:00Uhr- 12:00Uhr und von 12:30 Uhr- 16:00 Uhr statt.

Bastelangebot:
Affen basteln

Artenschutz vor der Wohnungstür

01.07.-
05.07.

Wenn über Artenschutz gesprochen wird, kommen gleich ferne Länder zur Sprache.
Allerdings kann Artenschutz auch in den eigenen Gärten und auf Balkonen stattfinden.
Welche einheimischen Pflanzen besonders interessant für Bienen sind oder welche  Gesträuche Igeln und Vögeln Unterschlupf bieten, lernen Sie in der Zooschule.
Dieses Angebot findet von 9:00 Uhr- 12:00 Uhr und von 12:30 Uhr- 16:00 Uhr statt.

Bastelangebot:
Samenkugeln basteln

Wolfswoche

08.07.-
12.07.

 In dieser Woche können Sie alles über den Wolf lernen. An einem Themenstand zum Anschauen und Anfassen, können Sie einiges über einheimische Wölfe erfahren.

Highlight der Woche ist die Fütterung der Wölfe am Dienstag und Donnerstag, um jeweils 14:30 Uhr.

Bastelangebot:
Wolfsmasken basteln
Buttons selbst herstellen

Lama & Alpaka Woche

15.07-
19.07.

 -Lamas und Alpakas- die neuen Trendtiere. Was die wolligen Schönheiten auszeichnet und welche Aufgaben sie in ihrer Heimat haben, erfahren Sie in der Zooschule. Fragen wie “ Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Lamas und Alpakas“ werden hier beantwortet.

Highlight der Woche ist das Basteln einer Beschäftigung für unsere Lamas von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
-Das Basteln der Beschäftigung nur mit vorherigen Anmeldung möglich-

Bastelangebot:
Lamas aus Pappe mit Wolle bekleben
Filzen

Zoo, von wegen Langeweile!

22.07.-
26.07.

Der Zoo ist nicht nur für Besucher ein tierisches Erlebnis, sondern auch für unsere Tiere.
In dieser Woche können Sie in der Zooschule fleißig helfen für unsere tierischen Bewohner Beschäftigungen zu basteln.
Was passiert zum Beispiel, wenn man Erdmännchen eine Papprolle gefüllt mit Stroh und Leckereien in ihr Gehege legt?
Finden Sie es heraus von 9:00- 12:00 Uhr und von 13:00 – 16:00 Uhr.
-Das Basteln der Beschäftigung nur mit vorherigen Anmeldung möglich-

Bedrohung der Meere

29.07-
02.08.

 

Das Thema Plastik in den Weltmeeren ist in aller Munde aber was kann man selbst tun, um die Welt ein Stückchen besser zu machen? Diese Frage wird beantwortet in einer kleinen Ausstellung in der Zooschule. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Zooschule besucht werden.

Von 10:00 – 11:00Uhr und von 13:00 Uhr- 14:00 Uhr können intertessierte Besucher in einem Spiel lernen, wie lange es braucht bis verschiedene Gegenstände kompostieren.
Zudem bekommen Sie hier Tipps und Tricks mit denen Sie Plastik vermeiden können.

Bastelangebot:
Upcycling (das aufwerten von Gegenständen, die man sonst wegschmeißen würden)