tigerradtour

Radeln für den Zoo – diese Idee der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Eberswalde e. V. ist längst zu einem alljährlichen Highlight geworden. Die 1. ZooTour führte 2005 zum Zoo nach Rostock über 320 Kilometer und brachte 30.000 Euro an Spendengeldern ein. Hunderte von Zoo- und Fahrradliebhabern nehmen jedes Jahr zugunsten des Zoos an dieser gemeinnützigen Radsportveranstaltung teil. 

„Unsere Tiger sind die Sieger“: Dank der Spenden konnten schon zahlreiche Attraktionen auf dem Zoogelände geschaffen werden, wie beispielsweise die eiszeitliche Gletscheranlage mit einem Kinderspielplatz und der integrierten Anlage für die vom Aussterben bedrohten Armurtiger. Diese Fahrradtour wird vom Verein der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Eberswalde e. V. veranstaltet und organisiert. 
 
Infos und Anmeldungen unter www.tigerradtour.de